Dämmerung

Die Sonne
Hatte sich mühsam
Von der Erde gelöst
Ihre Wärme
Traf mich schwer
In meiner Dunkelheit
Wo ich weilte
Die Lippen fest zusammengepresst
Zu einem lautlosen Schrei
Der Lichtmacher
Färbte die Welt
Mit seinem Regenbogenfinger
Und alles war neu
Die Augen voller Erstaunen
Blickte ich mich um
Und spürte
Die Freude aus meinem Herzen
In die Welt entfliehen
Spürte
Kraft
Das Glück des Leben
Zu ertragen.

2. August 1999